Die letzten Beiträge

Freddy1 hat Geburtstag
GPX-Testzentrum
Forumstreffen 2022 im Harz
20 Jahre .......
Lenker und sitzposition

Veranstaltungen…

Chopperforum

Markenunabhängiges Chopper & Cruiser Forum für Motorrad Ausfahrten. Für die Schrauber ist ein Technikbereich im Motorrad Forum vorhanden. Motorrad Stammtisch in Franken / Bayern jeden 1. Samstag im Monat.

Anmeldung für das 10 11 Jahre Jubiläumstreffen 2022 im Thüringer Wald.

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Rechtssicherheit bei Kolonnenfahrten

Hier mal ein Beitrag zum Thema Rechtssicherheit bei Kolonnenfahrten.

https://www.motorradonline.de/ratgeber/gefahren-bei-gruppenfahrten-und-motorrad-demos-aerger-um-schadenersatz/?fbclid=IwAR1GNcptfvSketjQR9xKMu6LdYuPaouGoChFYSGwY-AUIWUCX9WWSfhpins

Greekman und Dany haben auf diesen Beitrag reagiert.
GreekmanDany

Danke Ulle,

ja, sollte man sich immer wieder mal ins Gedächtnis rufen.

It's nice to be a Preiß. It's higher to be a Bayer.

But the best you can denk, is to be a Middlefrank. :-)

Interessanter Bericht.

Danke Ulle.

Servus und viele Grüße
Reiner

Schnurrn

Sehr Interessant, das habe ich so nicht gewusst.

Grüße aus Erlangen

Horst

Hallo, 

na dann werde ich am Sonntag mal sehen ob das so gelebt wird.  Wir fahren alle an vier  Sammelpunkten über die  Autobahn ins Zentrum nach Berlin. 

Bis bald und Grüße aus Berlin

Das heißt also, falls wir uns irgendwann Mal wieder treffen, ist das rein zufällig und wir haben rein zufällig im Kreisverkehr die selbe Ausfahrt genommen und auch noch rein zufällig das Selbe Hotel gebucht. Und immer schön auf den Sicherheitsabstand achten!

Feine Sache dieses gesellschaftliche Miteinander, gefördert durch Gesetzgeber und Versicherungen!

Luftgekühlt since 1989
Anmeldung für den Weißwärschtstammi 2022.

Ja, da sind die Zufälle schon vorprogrammiert.

So ein Zufall aber auch.  

Servus und viele Grüße
Reiner

Schnurrn

Mal eine Frage von mir zum Thema Kolonne und Blocker.  Leider hatte ich noch keine Gelegenheit in einer größeren Gruppe oder Kolonne zu fahren. 

Aber ich habe mal irgendwo gelesen, das eine Gruppe ( ca. 10-15 ) Biker von einer Motorrad Streife angehalten wurde.

Der Vorwurf war:  An dem vorhergehenden Kreisverkehr hat ein Blocker den Kreisel für die Gruppe blockiert.  Wegen gefährlichem Eingriff in den Strassenverkehr gab es eine Verwarngeld.

Blocken ist rein Rechtlich nicht erlaubt, das kann ich  mir schon vorstellen 

 


"Manchmal muss man auch mal vom Weg abkommen, um nicht auf der Strecke zu bleiben."
mozarth und Wolle haben auf diesen Beitrag reagiert.
mozarthWolle

Wobei man auch sagen muss, dass das Blocken , wenn es ordentlich und gut gemacht wird,

von der Polizei auch durchaus tolleriert und unterstützt wird.

Im SCG werden immer wieder auch größere Ausfahrten mit über 40 Teilnehmern gemacht,

da wurden schon einige Blocker (auch ich) von der Polizei beobachtet, ein paar mal ist im Kreisverkehr oder an Kreuzungen

die Polizei direkt neben dem Blocker gestanden.

Die haben sich das angeschaut und bisher haben wir immer den Daumen nach oben bekommen !!! Und sie wollten bisher noch nie etwas von uns.

Vorraussetzung ist hierfür halt, das es absolut sauber abläuft, Blocker sollten Warnweste tragen, am besten auch noch Warnblinker an, gut sichtbar und sauber Blocken, nicht auf "Teufel komm raus" blocken und der Konvoi sollte diszipliniert fahren.

Wenn das sauber durchgeführt wird, wird auch das verbotene Blocken von der Polizei tolleriert (Das muss natürlich nicht immer der Fall sein, ist ja ne Einzelentscheidung der Streifenwagenbesatzung).

 

 

Four wheels move the body   - Two wheels move the soul ::motorrad02::
Poessi, Heinz und 2 andere Benutzer haben auf diesen Beitrag reagiert.
PoessiHeinzWolleEridanous