Die letzten Beiträge

Mein Mopped als ich 16 war
Meine Mopedjugend
Birgit darf heute auch feiern
Old Biker darf heute feiern
Ab 18.02 im HR.

Veranstaltungen…

Chopperforum

Markenunabhängiges Chopper & Cruiser Forum für Motorrad Ausfahrten. Für die Schrauber ist ein Technikbereich im Motorrad Forum vorhanden. Motorrad Stammtisch in Franken / Bayern jeden 1. Samstag im Monat.


Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Motorradnavi

Ich benutze jetzt schon sehr lange Calimoto und als Navi meine Handys. Mit Calimoto bin ich sehr zufrieden ob unsere Kroatientour im letzten Jahr oder die Touren die ich mindestens 2x im Monat mit unseren Freunden als Roadhansel mache

Jetzt habe ich ein Navi gefunden mit dem man auch Calimoto oder Kurviger nutzen kann und somit sein Handy etwas schonen kann.

Elebest rider a6 hört sich nicht schlecht an und auch preislich ok. Hat jemand schon damit Erfahrung ?

Leider nein. Hast du dir es gekauft? Denn ich suche auch noch nach einer möglichkeit Calimoto auf einem endgerät zu nutzen was nicht das Handy ist. Wenn das klappen würde wär das „die“ Lösung für mich , da ich zwar ein TomTom Rider nutze aber das nicht die Funktionen hat die ich suche. 
ich möchte mich einfach aufs Motorrad setzen , bestimmen wieviel Zeit/km ich habe und oder fahren möchte und los gehts , ohne Ortkundig zu sein. Quasi als „Poessi, Reiner oder Karle „ in digital

Nein habe ich noch nicht, fahre seit Jahren mit Handy und TomTom liegt in der Schublade. Aber ich denke daran mir das Navi zu kaufen.

Vielen Dank  für den Input. Ich werde mich belesen und schlauer machen. Wenn das so funktioniert springe ich definitiv an Bord und Kauf mir so eins, weil das genau das wär was ich suche / gesucht habe

Ich denke halt mal das es besser Sichtbar ist als mein Handy und vielleicht auch mit Handschuhen besser zu bedienen.

So habe Calimoto einfach mal angeschrieben. Das ist die Antwort. 

 

http://Geht theoretisch aber ist nach unseren Tests nicht wirklich bedienbar und läuft leider alles andere als stabil. Deswegen raten wir von calimoto aus davon ab

Anmeldung für das Forumstreffen 2021 in der Lausitz

@onkelaz,

 

danke für die Mühe, das hatte mich auch interessiert Wenn Calimoto davon abrät, macht das keinen Sinn.

Dann doch lieber ein altes Handy als Navi nehmen

 

Gruß Hämmy

"Manchmal muss man auch mal vom Weg abkommen, um nicht auf der Strecke zu bleiben."

Schade, aber wie Hämmy und du schon geschrieben hast. Wenn der Hersteller davon abrät werde ich keine Experimente für knapp 170€ machen.

Ich hab im letzten Jahr schon ein ausrangiertes CAT S61 mal probehalber getestet. Das Ergebniss war recht vielversprechend. Mit eingeschaltetem Navi, Akku Verbrauch von ca 10% pro Std. Und es ist Wasserdicht und Sturzsicher. Ein reinklassiges Baustellenhandy

Ich nutze mein altes Samsung S 8 funktioniert einwandfrei