Chopperforum

Markenunabhängiges Chopper & Cruiser Forum für Motorrad Ausfahrten. Für die Schrauber ist ein Technikbereich im Motorrad Forum vorhanden. Motorrad Stammtisch in Franken / Bayern jeden 1. Samstag im Monat.

Letzte Foren Beiträge

Neues Design
Stammtisch West 2025
4. Bächlein Treffen 2024

Veranstaltungen

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Motorrad-/Biker-Jeans

VorherigeSeite 2 von 2
Zitat von Canello am 6. Mai 2024, 15:55 Uhr

 Die Rokker schützt sicher etwas besser, ist dafür aber etwas weniger komfortabel und wesentlich teurer.

Warum ist die Rokker weniger konfortabel. Karla hat eine von Trilobit, wenne es da richtig regnet quillt der Einsatz auf und fühlt sich an wie eine Pampers. Bei der Rokker ist es mit mit ins Gewebe eingewebt. Ich finde da keinen Komfort Nachteil, aber teuer ist sie schon

Die von Modeka sind auch nicht schlecht, gibts in verschiedenen Ausführungen...

z.B.:

https://modeka.de/de/produkte/detail/3702/303/jeans-glenn-cool/

https://modeka.de/de/produkte/detail/3868/304/jeans-callan/

https://modeka.de/de/produkte/detail/3316/303/jeans-nyle-cool/

Die haben sogar, die superflachen, flexiblen und bequemen Protektoren mit Schutzklasse 2 im Angebot:

https://modeka.de/de/produkte/detail/3707/50/sas-tec-sc-1kb2/

die verwende ich bei meinen Kevlar-Sachen auch.

Normalerweise gibts die nur mit Schutzklasse 1 zu kaufen.

Four wheels move the body   - Two wheels move the soul ::motorrad02::
Zitat von Ulle am 6. Mai 2024, 17:10 Uhr

Warum ist die Rokker weniger konfortabel.

Ich habe die mal probiert und fand sie etwas "starrer" als meine.

VorherigeSeite 2 von 2

Bikersuche im Cruiser Forum (Nur sichbar, wenn du im Chopper-Motorrad Forum angemeldet bist)