Die letzten Beiträge

Tom's Garage
Stammtisch am 01.10.2022 Zaussenm …
Tom Cruiser hat Geburtstag
CAD Programme
Weißwärschtstammi 2023

Veranstaltungen…

Chopperforum

Markenunabhängiges Chopper & Cruiser Forum für Motorrad Ausfahrten. Für die Schrauber ist ein Technikbereich im Motorrad Forum vorhanden. Motorrad Stammtisch in Franken / Bayern jeden 1. Samstag im Monat.

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Benzin läuft aus

Hallo Zusammen,

 

Eig wollte ich heute wieder nach meinem Fernlicht schauen. Zündung angemacht und gewundert warum es plötzlich so nach Benzin stinkt. Drunter geschaut und gesehen oha da läuft hinter dem Luftfilter ordentlich Benzin aus.

 

Luftfilterkasten abgemacht und gesehen das dort ein Schlauch vom Tank runter hinter den Luftfilter verläuft und einfach in einer Öffnung endet. Zündung angemacht und siehe da, da sprudelt das Benzin nur so raus (nicht wenig Benzin)

 

Ich kenne mich kaum aus beim Mottorad und hab in der Betriebsanleitung auch nichts gefunden. Ist es normal das dort nichts ist außer diese Öffnung? Oder wurde mir hier was "geklaut"?

 

Des weiteren befindet sich (3. Bild) ein kleiner Ölfilm in dem Teil aber das sollte ansich auch nicht sein oder? Ist ja vom Luftfilter.

 

Ich hoffe mir kann jemand helfen.

 

Danke und LG 

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.

Aussehen tut es wie ein Entlüftungsschlauch. Geht das Rohr zum Tank?

Ich vermute zum Vergaser, habe gelesen das der Schwimmer das Problem sein...das dadurch die Schwimmerkammer überläuft und das dann halt rausläuft. Ich werde versuchen den Vergaser Morgen auszubauen (hoffe das ist nicht all so schwer) und berichte dann

 

der Schlauch ist ein überlauf falls vom vergaser sprit in den Luftfilter kasten läuft. (muss offen sein)

das könnte meiner Meinung nach zwei Ursachen haben

nach deiner Beschreibung hast du ja nur die Zündung eingeschaltet aber nicht gestartet?

1.  ein Zylinder zündet nicht und läuft über (sprit läuft in den vergaser zurück und in den Luftfilter kasten

2. deine Vergaser sind verdreckt, dann verstopfen die düsen oder der schwimmer bleibt hängen (in beiden Fällen kann es zum Überlaufen kommen)

Zündung checken und genau hören ob ein zylinder still bleibt ist ja in Sekunden erledigt.

ansonsten Vergaser ausbauen zerlegen, reinigen (ultraschallbad falls vorhanden) und wieder zusammenbauen.  

vorsicht bei den düsen und der membran, letztere reißt gern wenn älter und die düsen sind sehr weiches messing, nicht kaputt machen beim rein oder rausschrauben.

am besten beim öffnen fotos machen was an welcher stelle wie sitzt, dann bekommt man das besser wieder zusammen. 

beim zusammenbau vorsicht mit der schiebernadel, ganz vorsichtig in die düse einfädeln, wenn du die spitze verbiegst hast du den salat. 

wenn alles wieder zusammen und im moped ist nicht vergessen zu synchronisieren

der erklärt das ziemlich gut 

 

 

 

Wird beim fahren dir der Rücken kalt, steht die Sozia noch am letzten Halt.

Kann Sie's Dir recht schnell, verzeihen könnt das Glück gedeihen.

Ist's ihr völlig einerlei, dann lass Sie dort, dann ist's vorbei.

Macht sie dir die Hölle heiß, zum versöhnen ganz schnell Heim, wie jeder weis, so soll es sein.