Zum Inhalt

 

 

Startseite Galerie Karte Kalender Link Verzeichnis     Schriftgröße FAQ Impressum  



So 'n Schiet ....

Für die Kawasaki Schrauber

So 'n Schiet ....

Beitragvon Regenheizer » So 6. Mai 2018, 18:20

War heute Nachmittag unterwegs und da steigt nun entgültig mein Tacho aus.   Er hatte zwar schon immer mal rumgesponnen, aber nun will er gar nicht mehr. Verdacht liegt beim Geschwindigkeitssensor. Hab einen im Netz gefunden und gleich bestellt. Woll'n wa mal hoffen, daß das wirklich die Ursache ist.
Gruß Regenheizer

Erfahrener Biker
Erfahrener Biker
 
Beiträge: 473
Registriert: So 23. Mär 2014, 20:50
Wohnort: Dessauer Straße 7, 63110 Rodgau


Re: So 'n Schiet ....

Beitragvon mozarth » So 6. Mai 2018, 19:17

Das kenn ich .... hat mein Motogadget auch ... Sensor liegt auch schon 4 Jahre hier rum
Grüße mozarth
_______________________________________________
da "Wuiderer" beginnt zu Leben ....

  
http://www.iron-spider.de
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4557
Bilder: 0
Registriert: So 30. Jan 2011, 21:18
Wohnort: 86928 Hofstetten


Re: So 'n Schiet ....

Beitragvon Regenheizer » So 6. Mai 2018, 19:35

Der Sensor ist ja nicht von motogadget. Ist ja der Original Kawa-Sensor. Die sollen wohl gern mal kaputt gehen. Bei mir ist es aber in 15 Jahren erst der Zweite. Der Letzte war im Mai 2012.
Gruß Regenheizer

Erfahrener Biker
Erfahrener Biker
 
Beiträge: 473
Registriert: So 23. Mär 2014, 20:50
Wohnort: Dessauer Straße 7, 63110 Rodgau


Re: So 'n Schiet ....

Beitragvon Regenheizer » Sa 12. Mai 2018, 12:49

So .... den Tachosensor hab ich inne Werkstatt mal testen lassen, der ist in Ordnung. Den Anderen, den ich vorsorglich geordert hatte ist auch i.O. .
Meine Beschäftigung für's WE ist also gesichert .... Fehlersuche durchführen.

Man hat ja bei so einem Wetter auch nix Besseres zu tun.  
Gruß Regenheizer

Erfahrener Biker
Erfahrener Biker
 
Beiträge: 473
Registriert: So 23. Mär 2014, 20:50
Wohnort: Dessauer Straße 7, 63110 Rodgau


Re: So 'n Schiet ....

Beitragvon mozarth » Sa 12. Mai 2018, 13:39

doch..... Tank schleifen zum beispiel ....
Grüße mozarth
_______________________________________________
da "Wuiderer" beginnt zu Leben ....

  
http://www.iron-spider.de
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4557
Bilder: 0
Registriert: So 30. Jan 2011, 21:18
Wohnort: 86928 Hofstetten


Re: So 'n Schiet ....

Beitragvon Regenheizer » So 13. Mai 2018, 13:20

Fehler gefunden.
Ich hab die ganzen Steckverbindungen aus dem Ramen rausgeholt und auf Mängel kontrolliert ..... und den Mangel gefunden.



Eine durchgescheuerte Isolierung einer Lötstelle am Stecker. Hab es isoliert und wieder ordentlich verstaut.
Jetzt ist die Welt wieder in Ordnung.  
Gruß Regenheizer

Erfahrener Biker
Erfahrener Biker
 
Beiträge: 473
Registriert: So 23. Mär 2014, 20:50
Wohnort: Dessauer Straße 7, 63110 Rodgau


Re: So 'n Schiet ....

Beitragvon mozarth » So 13. Mai 2018, 14:31

Gelobt sei wer sowas selber suchen, finden und reparieren kann   .... in der Werkstatt ..... da geht gleich mal der Urlaub drauf
Grüße mozarth
_______________________________________________
da "Wuiderer" beginnt zu Leben ....

  
http://www.iron-spider.de
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4557
Bilder: 0
Registriert: So 30. Jan 2011, 21:18
Wohnort: 86928 Hofstetten


Re: So 'n Schiet ....

Beitragvon Regenheizer » So 13. Mai 2018, 16:35

Elektrik hat, bis zu einem gewissen Punkt für mich, was mit Logik zu tun. Und wenn etwas jahrelang funktioniert und dann auf einmal rummuckert, da liegt eine Scheuerstelle, bei den Vibrationen am Motorrad, nahe. Zumal er ja vorher schon immer mal ausgegangen und gleich wieder neu gestartet ist. Dann bin ich vor 2 Wochen über so eine Holperstrecke gefahren und dann war ganz Ruhe.
Gruß Regenheizer

Erfahrener Biker
Erfahrener Biker
 
Beiträge: 473
Registriert: So 23. Mär 2014, 20:50
Wohnort: Dessauer Straße 7, 63110 Rodgau


Re: So 'n Schiet ....

Beitragvon Mosi » Mo 14. Mai 2018, 05:31

Wie meist bei solchen Sachen - "kleiner Fehler, große Ursache".

Erfahrener Biker
Erfahrener Biker
 
Beiträge: 617
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 23:02
Wohnort: 63679 Schotten-Burkhards, Am Lindenhof 8


Re: So 'n Schiet ....

Beitragvon Reiner » Mo 14. Mai 2018, 08:30

Gut das wieder alles geht...  
Servus und viele Grüße

Reiner
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4056
Bilder: 63
Registriert: Do 6. Jan 2011, 10:32
Wohnort: Bindlach

Nächste

Zurück zu Chopper Board - Forum Übersicht

Zurück zu Kawasaki




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Motorrad & Biker Topliste